Mehr mit weniger

Kreativ sparen

MEINE VERWANDELTEN T-SHIRTS 8. Mai 2010

Filed under: ausprobiert,nähen,Recycling — Ruth @ 5:09 pm
Tags: ,

Shirt mit Blume

Shirt grün

Dieses T-Shirt war mir zu kurz und zu weit ausgeschnitten, und ich hatte ein gleiches in beige. Also habe ich sowohl unten als oben Teile des einen Shirts abgeschnitten und unter das andere gesetzt (von Hand). Heraus kam ein “neues” Shirt im Lagenlook.

Bei einer Reihe älterer T.Shirts, die zu lang und zu weit waren, habe ich den Halsausschnitt großzügig rund ausgeschnitten, nach innen umgeschlagen und Gummi eingezogen. Auch die Ärmel habe ich gekürzt und Gummi eingezogen. Bei einem Shirt habe ich unten ein Band eingezogen. Aus den Ärmelsäumen kann man noch Schleifchen oder Röschen machen, um die Shirts zu verzieren, oder Blümchen und Säume aus anderen Stoffresten machen. Wenn man noch mehr raffen will, kann man Bindebänder ansetzen oder z.B. im Rücken straff gezogenen Gummi unternähen.

ALIM0557

ALIM0560

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s