Mehr mit weniger

Kreativ sparen

HERRLICHER HERBST 23. Oktober 2011

Filed under: Deko,Floristik,Kreatives,selbst gemacht — Ruth @ 4:49 pm
Tags: , , ,

 Keine Ahnung, wie der Busch heißt, von dem ich diese herrlichen Blätter gepflückt habe (falls sie jemand erkennt, darf er´s mir gerne sagen). Jedenfalls habe ich sie mit Zierdraht vorsichtig überlappend auf einen Styroporring gewickelt und trocknen lassen. Dazwischen habe ich ein paar Minihagebutten gesteckt, die mich auf dem Weg zur Arbeit am Wegrand angelacht haben, und unten ein paar Physalisfrüchte draufgesteckt. Das Ganze habe ich fett mit Haarspray eingesprüht, damit es schön glänzt und leuchtet. Inzwischen sind die Blätter auch richtig trocken und haben nichts von ihrer Farbpracht eingebüßt.

Was ich dieses Jahr zum ersten Mal gemacht habe: Herbstblätter laminiert. Man bügelt sie kurz zwischen Küchenpapier, legt sie zwischen Laminierfolie und jagt sie durch das Gerät. Dann werden sie mit einem kleinen Rand ausgeschnitten. Ich habe jetzt über jeden Fleck auf der Tapete eins geklebt (mit Pattafix), und meine Wohnung sieht aus wie der Herbst persönlich.

Hier habe ich solche laminierten Schönheiten in ein abgeschnittenes Zitronenteegefäß rundum angelegt (unten habe ich ein bisschen Sand eingefüllt) und ein kleines Gläschen mit Wasser in die Mitte gestellt. Nun lugen meine frisch-grünen Efeublätter aus dem bunten Herbstlaub hervor.

Zuletzt habe ich noch Lindenblätter eingerollt und auf Draht gefädelt,

dazwischen hin und wieder eine Hagebutte gebunden

und das Ganze an die Wand gehängt.

Alles Deko, die fast nichts kostet.

Advertisements